Das Seelenhaus von Hannah Kent

Heute stelle ich euch den Debutroman von Hannah Kent vor „Das Seelenhaus“. Das Buch gewann sogar schon ein Preis und wurde mitlerweile in 20 Ländern verkauft.

978-3-426-19978-7_Druck.jpg.31996289

Inhaltsangabe:
Wir begegnen 1828 Agnes Magnusdottir im Norden Islands. Agnes ist eine junge Frau und Magd. Sie hat 2 Männer erschlagen, erstochen und verbrannt.
Nun wird sie zum Tode verurteilt. Sie wird die letzten Wochen ihres Lebens auf eine Farm geschickt, wo sie arbeiten soll.
Alles was ihr bis dahin geblieben ist, wurde ihr genommen.
Natürlich ist die Familie der Farm total entsetzt das eine „Hexe“ bei ihnen arbeiten soll.
Anfangs sind sie füchterlich skeptisch doch nach und nach gehört Agnes schon fast mit zur „Familie“.
Dekan Toti wird beauftragt Agnes von ihren Sünden zu befreien und steht ihr als Berater zur Hand.
Toti ist sehr angetan von der geheimnissvollen Agnes, die beiden kommen sich näher.
Doch das Todesurteil steht fest…

Meine Meinung:
Ich muss sagen das ich mir bei dem Roman was ganz anderes vorgestellt habe.
Das Cover lässt vermuten das ein Thriller oder Krimi hinter den Buchdeckel steckt, was dieser Roman jedoch gar nicht liefert.
Trotzdem konnte mich das Buch total mitreißen. Es ist vollgepackt mit emotionen und Trauer.
Das Buch hat mich berührt und ab der ersten Seite mit nach Island genommen.
Die Schauplätze kommen einen nach den Beschreibungen sehr real vor.
Nach wenigen Tagen hatte ich das Buch durchgelesen, weil ich einfach umbedingt wissen wollte wie es mit Agnes weiter geht und ob sie vielleicht dem Urtei entkommt.
Das Besondere an diesen Buch ist, das die Geschichte wirklich auf Wahre Begebenheiten beruht, was einen natürlich nochmal mehr in die Geschichte reinhohlt und das ganze sehr emotional macht.
Agnes war anscheind eine sehr starke Frau die sehr viel durchmachen musste.
Dies konnte das Buch wunderbar vermitteln. Für mich ist es ein absolutes Lesehighlight dieses Jahres das kann ich jetzt schon versprechen :).

Fazit:
Wenn ihr auf der Suche nach einem emotionsgeladenen Roman seid, hinter dem eine Wahre Geschichte steckt, ist dies das richtige Buch für euch.
Das Buch ist wirklich mal was ganz anderes und kann mit keinen anderen Buch verglichen werden.

Das Buch ist am 21. August 2014 im Droemer Knaur Verlag erschienen und kostet im HC Format 19,99€.
Der Roman liefert 384 Packende Seiten (auch als Hörbuch erhältlich).
http://www.droemer-knaur.de/buch/7895221/das-seelenhaus

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s