Rezension: Passagier 23 von Sebastian Fitzek

Heute möchte ich euch den neuen Thriller von Sebastian Fitzek vorstellen. Die Bücher konnten mich schon immer mitreißen aus dem Grund war ich super gespannt was mich bei dem neuen Thriller erwartet.

978-3-426-19919-0_Druck.jpg.31652799

Inhalt:
In „Passagier 23“ begeben wir uns auf ein Kreuzfahrtschiff. Für die meisten ist eine Kreuzfahrt eine unvergesslich schöne Urlaubsreise. Was jedoch oft verschwiegen wird, das auf Kreuzfahrtschiffen Menschen verschwinden.
Es ist noch nie einer zurück gekommen, bis jetzt…
Martin Schwartz ist ein Polizeipsychologe und hat Sohn und Tochter auf dem Kreuzfahrschif Sultan of the seas verloren und niemand konnte ihn sagen warum.
Nun fasst er allen Mut und versucht sich als verdeckter Ermitler, um herauszufinden was damals passiert ist…
Martin bekommt ein Anruf einer alten Dame, eine Thrillerautorin die behauptet sie hätte Beweise gefunden, die erklären könnten, was mit seiner Frau und seiner Tochter passiert ist.
Er wird aufgefordert selbst nochmal auf die Sultan of the seas zurück zu kehren und dort den Hinweisen nachzugehen, das fällt ihm jedoch mehr als schwer.

Meine Meinung:
Der Prolog hat mich total gefesselt und ich war richtig begeistert. Leider ging es ab den 1. Kapitel etwas abwärts.
Ich finde die Geschichte super interessant aber irgendwie war es nicht wirklich mitreißend.
Der Erste Teil hat sich dann leider etwas gezogen, schade… von Sebastian kennt man doch eigentlich extreme spannung die mich immer wieder dazu gebracht hat doch noch ein Kapitel weiter zu lesen… bis dann nachher das ganze Buch in einer Ruck durchgelesen wurde.
Bei diesem Buch war es etwas anders.
Die Grundidee an sich hat mich sehr sehr gut gefallen. Ein Kreuzfahrschif ist meiner Meinung nach der perfekte Ort für ein Thriller. Man ist mehr oder weniger total abgeschieden von der Welt und es gibt keine Polizei oder anderes Sicherheitspersonal am Bord.
Für mich war das Buch ein guter Thriller, jedoch bin ich von Sebastians Büchern etwas mehr Spannung gewöhnt.
Ab etwa der Hälfte des Buches ging es jedoch etwas rasanter weiter und auch ich kam nun richtig in den Lesefluss :).
Wenn ihr also gerade erst mit lesen angefangen habt und denkt das Buch plätzschert weiter vor sich hin, kann ich euch beruhigen… ab der Hälfte geht es rund. Es lohnt sich weiter zu lesen ;-).
Die Charaktere haben mir in diesem Buch auch wieder sehr gut gefallen, auch wenn mir einige der Personen nicht mehr so ganz Present sind.

Alles im allen ist „Passagier 23“ ein toller Thriller, jedoch finde ich dieses Buch etwas schwächer als anderen Thriller des Autors.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Rezension: Passagier 23 von Sebastian Fitzek

  1. 出軌,工商徵信,外遇,財務公司
    徵信協會 ,嘉義徵信社,免費法律諮詢,論壇
    論壇,免費諮詢律師,法律諮詢,徵信,徵信社,抓姦,徵信公司,合法徵信社
    心理醫生,捉姦,新竹徵信社,離婚證人,花蓮徵信社
    高雄徵信社,基隆徵信社,捉猴,離婚要件,羅東徵信社,馬祖徵信社 ,財務顧問,論壇
    外遇搜證,徵信社推薦,屏東徵信社,善化徵信社,台中徵信社,台南徵信社
    蒐證,女人徵信,桃園徵信社,婚外情
    宜蘭徵信社,財產徵信,雲林徵信社,尋人查址
    彰化徵信社,通姦,免費法律諮詢,徵信公司,出軌
    網路外遇,法律諮詢,免費法律諮詢,律師,婚姻挽回,追蹤器
    燈光秀,通姦,離婚,婚姻
    錄音,市場調查,心理諮商,法律諮詢服務,
    法律諮詢服務,婚姻法律諮詢,婚姻法律諮詢,竹北徵信社
    徵信社,徵信,法律諮詢,法律諮商,外遇
    徵信社,法律諮詢,婚姻諮詢
    尋人,尋人方法,尋人啟事,尋人網,汽車追蹤器,GPS追蹤器,衛星追蹤器、
    底盤式追蹤器,汽車定位追蹤器,徵信社,徵信,徵信社,詐財,行蹤
    外遇,抓姦,徵信社
    徵信,徵信社,女子徵信,徵信,徵信公司
    外遇徵信社,外遇徵信,徵信社
    徵信,外遇,徵信,徵信社,徵信公司
    女人徵信,尋人徵信社,查址,尋人查址
    找人,尋人,失蹤,失蹤人口,徵信,徵信公司
    女人徵信,私家偵探社,私家偵探,專業偵探,偵探社,徵信
    徵信社,盜版,仿冒,侵權
    調查,討債,債務,催收,應收帳款公司
    工商徵信,工商調查,市場調查,信用調查
    徵信,徵信社,外遇,抓姦
    抓姦徵信社,尋人方法,論壇

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s