Kochbuch Rezension: Vegano Italiano Ruediger Dahlke

Inhalt:
Die Peace Food Bücher sind sicher vielen bekannt. Ich als Vegetarier habe schon öfter darüber nachgedacht mir die Bücher zu kaufen.
Nun habe ich bei der Leserunde zu dem Italienischen Kochbuch bekommen und durfte nun endlich eins der Bücher lesen. 
Zum Anfang gibt es eine Einleitung die hilfreiche Tipps zum Thema Vegane Ernährung. Zudem erfahren wir was die Italienische Küche so besonders macht.
In dem Rezeptteil finden wir Zahlreichr Rezepte zum Thema: Antipasti, Primi Platti, Secondi Platti und Contorni und Dolci.

9783833841972

Meine Meinung :
Ich finde die Einführung großartig und das Thema Vegan ist nicht zu kurz gekommen. 
Von dem Rezeptteil habe ich einiges Nachgekocht. Alle Rezepte sind gut gelungen und waren einfach nachzukochen.
Was mir besonders gefallen hat, das nicht viele Vegane Ersatzprodukte benötigt werden. 
Das ist wirklich das erste Vegane Kochbuch aus meiner Sammlung,  wo man fast jede Zutat im normalen Supermarkt bekommt.
Das ist meiner Meinung nach ein riesen Pluspunkt.
Was mir aufgefallen ist das beim Hauptgang wirklich sehhhrr viele Nudel Rezepte vorgeschlagen simd. Klar ist das typisch italienisch jedoch hätte ich mir vielleicht 2-3 Alternativen gewünscht z.B. Gnocchis. 
Ein Rezept was mir sehr sehr gut gefallen hat war die Dinkelpfanne mit Chinakohl. Sogar mein Freund war total begeistert. 
Was ich ebenfalls sehr empfehlen kann sind die desserts die mit Agar Agar zubereitet werden, eine Vegane alternative zur Gelatine.
Die desserts sind nicht nur super lecker sondern auch recht Kalorienarm.

Fazit: 
Ich kann euch das Buch sehr ans Herz legen, wenn ihr selber Veganer seit. Aber auch wenn ihr mal Vegane Gerichte ausprobieren mögt. 
Für die meisten Gerichte muss man nicht einmal in einen Bioladen und auch die Zutaten sind Preisgünstig. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s